Essig aus Blüten der Kapuzinerkresse

Wieder zurück in Quebec hatte ich eine Menge in meinem Gemüsegarten zu tun. Hier ist es feucht heiß und meine Regentonne war leer. Da muss ich abends die Tonne mit Wasser füllen und am nächsten Tag meinen Garten gießen. Einige Tomaten haben unter der Trockenheit gelitten und dunkle Stellen bekommen. Diesen Tomaten musste ich leider „Adieu“ sagen. Sind genug Tomaten im Garten. Alles wird gut.

Jedes Jahr wieder  haben wir unsere Liebeskarotten im Garten.  Muss eine besondere Energie sein!

love carrots

Meine Beete werden in diesem Jahr von Kapuzinerkresse überschwemmt  und ich habe schon jede Menge Samen in Essigwasser eingelegt, als Kapernersatz. Die Blüten essen wir fast jeden Tag, also krank werden können wir erstmal nicht. Die Senfölglykoside in den Blüten wirken antimikrobiell gegen Viren, Bakterien und Pilzen. Selbst schleimlösende Eigenschaft bei Husten oder Bronchitis hat diese bunte Wunderpflanze. Ich könnte das gesamte Reservat mit natürlichem Antibiotikum beliefern, soviel habe ich. Darum habe ich mich entschlossen sie in Essig und auch in Öl einzulegen. Hier mehr über die gesunde Kresse

Der leicht pfeffrige Geschmack macht sich gut mit Apfelessig und als Öl nehme ich neutrales Avocado öl.

Einige saubere Blüten in ein hohes Glas  geben und mit Apfelessig auffüllen. Deckel drauf und dunkel stellen. Bei der Variante mit Öl: ein paar Blüten in ein Glas geben und mit Öl bedecken. Das Öl wird allerdings hell und warm aufbewahrt. Die Blüten müssen  mit Öl bedeckt sein, damit sie nicht schimmeln. Jeden Tag umrühren und nach schon einer Woche ist das Blütenöl oder der Essig fertig. Ich lasse die Blüten gern eine Woche länger im Glas. Hat keinen besonderen Grund, ich vergesse es meistens genau nach einer Woche den Essig oder das Öl durch das Sieb zu geben und von den Blüten zu befreien.

roter Apfelessig

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Essig aus Blüten der Kapuzinerkresse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s