warme, raw vegane Suppen in weniger als 8 Minuten


leider ist es bei uns immer noch kalt und es regnet ohne Ende. Das kann ich nur mit Antidepressiva überleben, wie Kuchen oder Suppen. Ich bin eigentlich kein Fan von Suppen, weil sie immer zu heiß sind und ich mich verbrenne, geht mir mit Tee genauso. Nun habe ich oft Rohkost Suppen nach Rezepten von MD vegan (YouTube) gemacht, auf 40 Grad erwärmt und bin begeistert. Schnelle Suppen, die toll aussehen und auch noch schmecken.  Allein die Farbe ist ein antidepressives Mittel. Weiterlesen

Advertisements

Ostern mit einem rohen Mandel Karotten Kuchen


 Nun bin ich wieder in Kanada gelandet, nach 3 Wochen Deutschland. Erwartet hatte ich den deutschen Frühling, bekommen hatte ich eine kanadische Winterverlängerung. Zurück in Montreal musste ich mich mit dem Wetter nicht umstellen. Ich bin gelandet und es regnete wie in Deutschland und es waren satte 3 Grad, aber plus.  Wetter ist eben Wetter und der Rest ergibt sich. Die Zeit gemeinsam genießen ist wichtig. Das ist zeitlos und macht glücklich.

So war es dann auch und Ostern ist eben Ostern, mit oder ohne Karottenkuchen. Ich hatte mich dafür entschieden, aber einfach mal anders. Weiterlesen

Fast Rohkost Pralinen


P1100234 (2)here we go again ……die Kügelchen oder Teig scoops ! Der Eine mag lieber Zitrone, der oder die Andere lieber Schokolade, ich eben beides. Schnell soll es gehen und ohne raffiniertem Zucker und wenn’s geht auch noch Gluten frei. So ganz Rohkost ist es nicht geworden, da die Süße, außer Datteln, nicht roh ist und auch Haferflocken werden erhitzt, oder ihr quetscht sie selber. Nichtsdestotrotz sie schmecken gut und gesund sind sie auch. Weiterlesen

Energiekugeln


pecan, Cashew, Schoko

pecan, Cashew, Schoko

oder Bällchen, diese Bezeichnung allein ruft bei mir Gänsehaut oder wie meine Kinder zu sagen pflegten ,Entenpelle,  hervor….all over the body.  Das hat wahrscheinlich mit meiner Kindheit zu tun oder es ist ein Trauma aus alten Zeiten. Weiterlesen

Pecan – Krokant


pecan runch auf roh veganen Keksen

pecan runch auf roh veganen Keksen

Mein erstes roh veganes Menue war vor einigen Jahren in New York im  „pure food and wine“ . Eins der besten roh,  veganen Restaurants die ich kenne : 54 Irving Place b/t 17th & 18th Street in Manhattan. Natürlich mit bio dynamischem Wein!

Das war so unglaublich gut und mega lecker, besonders der Nachtisch, dass ich gleich am nächsten Tag wieder da war, um mir mehr Süßzeug zu kaufen. Damit war ich angesteckt und musste selber ein bisschen herumprobieren.

Weiterlesen