fruit ketchup aus Quebec

 

Fruchtketchup

Fruchtketchup

machen wir jedes Jahr wieder. Ich bin etwas spät dran, aber dafür sind es gleich ein paar Geschenke zu Weihnachten. In der kanadischen Provinz Quebec ist der Fruchtketchup eine Spezialität, die zu meat pies (mit Hackfleisch und Kartoffeln gefüllter Pie) gegessen wird, ganz besonders zu Weihnachten hat der Ketchup seinen festen Platz auf dem Tisch. Hergestellt wird der Ketchup aus Tomaten, Birnen, Pfirsichen, Paprika, Sellerie, Zwiebeln und Gewürzen. Das schmeckt auch besonders gut zu veganen Gerichten, wie gebratene Kartoffeln, Gemüse oder Aufläufe.Dann mal die bio Zutaten für ca. 8 x 250ml Weck Gläser einkaufen:

  • ca. 12 gr. reife Tomaten gehäutet oder 2 gr. Dosen (ca. 900g) geschälte Tomaten in Stücke
  • 3 frische Pfirsiche oder aus dem Glas
  • 3 Birnen
  • 1 Apfel
  • 1 grüne Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 3-4 Stangen Sellerie
  • 1 große oder 3 kleine Zwiebeln
  • 1 Tasse hellen Essig
  • 1 Tasse Zucker (Agave, Ahorn – schmeckt allerdings etwas anders)
  • 1 großen Eß. Gurkeneinleggewürz oder für Sauerbraten oder selbstmischen aus Senfkörnern, Piment, Wachholderbeeren, Nelke, Lorbeer, etwas Zimt, schwarze Pfefferkörner,

Gemüse und Obst in kleine Stücke schneiden, die Tomaten in einen großen Topf geben, dazu Essig und Zucker. Die Gewürze kommen in einen kleinen Beutel und der wird gut mit der Masse zugedeckt.

alles Obst und Gemüse kleinschneiden

alles Obst und Gemüse kleinschneiden

Tomaten in eine gr. Topf mit den Gewürzen, die in einen kleinem kleinen Beutel stecken

Tomaten in eine gr. Topf mit den Gewürzen, die in einen kleinem kleinen Beutel stecken (ich habe einen Filterbeutel für Tee genommen und zugeknotet)

Alles gut im Topf verrühren und eine halbe Stunde ziehen lassen. Dann ca. 3 Stunden köcheln/simmern oder bis alle Zutaten weich, aber nicht verkocht sind. Der Ketchup soll weder aus harten Stücken bestehen noch aus verkochtem Gemüse-Obst.

vorher

vorher

und nachher:

fast fertig, noch ein bisschen einkochen

fast fertig, noch ein bisschen einkochen

Die Masse wird ca. auf die Hälfte reduziert. Den Gewürzbeutel entfernen und dann heiß in gut gespülte Gläser füllen und verschließen. Twist off Gläser wie für Marmelade sind besonders gut geeignet. Die Weck Gläser müssen evtl. nochmal eingekocht werden. Bei mir waren 4 Gläser versiegelt, die anderen 4 habe ich nochmal 30 Min eingekocht.  Der Ketchup braucht noch ca. 2 Wochen zum Durchziehen und hält sich versiegelt über ein Jahr oder geöffnet im Kühlschrank ein paar Wochen.

fertig versiegelt

fertig versiegelt

Advertisements

Ein Gedanke zu “fruit ketchup aus Quebec

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s