fermentierte Chipotle Cashew creme, vegan und roh


Das Fermentieren klappt bei Sauerkraut super gut, also muss es auch bei Cashews funktionieren. Ich habe dann noch eine Seite im Internet gefunden über das Fermentieren und da wurde empfohlen, Cashewbruch zu kaufen. Es fermentiert schneller und ist günstiger. Ich habe allerdings nur ganze Cashews und ganze Macadamia. Die Königen der Nüsse hat auch einen royalen Preis. Da muss es mit dem Fermentieren auch klappen. Weiterlesen

Zitronen Sommer frisch


gefüllte Zitrone

gefüllte Zitrone

so ist sie, die Zitronen-Mohncreme. Vegan, ohne Soja und so frisch wie kalte Zitronenlimo. Wir haben schon Sommer, seit ein paar Tagen. In Montreal dauert der Frühling ca. 10 Tage und das passiert im Mai, dann ist Sommer. Bei 24-30 Grad schmecken mir Eiscreme und kalte Smoothies wieder. Weiterlesen

Fast Rohkost Pralinen


P1100234 (2)here we go again ……die Kügelchen oder Teig scoops ! Der Eine mag lieber Zitrone, der oder die Andere lieber Schokolade, ich eben beides. Schnell soll es gehen und ohne raffiniertem Zucker und wenn’s geht auch noch Gluten frei. So ganz Rohkost ist es nicht geworden, da die Süße, außer Datteln, nicht roh ist und auch Haferflocken werden erhitzt, oder ihr quetscht sie selber. Nichtsdestotrotz sie schmecken gut und gesund sind sie auch. Weiterlesen

Grünkohl – knusprig als Chips


knusprige Grünkohlschips

knusprige Grünkohlschips

Die wahre Herausforderung ist, im Internet herauszufinden ob Grünkohl gesünder roh oder gekocht ist. Nachdem ich englische und deutsche, selbst französische Seiten aufgerufen habe und soviel über Grünkohl geschrieben steht und so kontrovers, dass ich so gar keine Lust mehr hatte mich damit zu beschäftigen.

Wie mit jedem Gemüse und jedem Kraut gibt es hunderte von Meinungen, Wahrheiten, Wissenschaftliche Berichte  über gesund und ungesund und mit oder ohne Keks. Das macht es nicht einfacher sich für gesundes Essen zu entscheiden. Also gehe ich nach meiner Intuition und esse, worauf mein Körper Lust hat. Gekocht, gebraten oder roh!

 

Weiterlesen