kleine fette vegane Schneebälle

2017-01-12-16-13-00-2 ja das sind sie. Musste gerade für ein anderes Rezept die Daten berechnen und dachte mir „es kann nicht schaden, die pecan snowballs zu berechnen“. Das kann schon schaden, weil ich davon auch gern mal 2-3 zum Kaffee esse. Pro snowball sind das ca. 110kcal.  „I don’t give a shit “ kann ich in meinem Alter einfach mal sagen. Sind eine Menge Ballaststoffe drin und auch noch mit Xylit gesüßt. Am Wochenende wieder Skilaufen, geht!Werde sie fleißig weiteressen, weil sie einfach super gut schmecken und mich an Griechenland erinnern. Die Κουραμπιέδες oder Kourabiedes , diese butterig, sandigen Kekse mit Puderzucker ummantelt……yes, to die for!

es sollten schon 20 Stück dabei rauskommen

  • 200 g gesiebtes Dinkelmehl oder Weizenmehl, halb hell, halb Vollkorn, Gluten frei geht auch
  • 120 g Margarine (im Original ist es Butter) weich
  • 50 g gepudertes Xylit und nochmal plus 30 g Xylit Puderzucker zum wälzen
  • 80 bis 100 g kleingehackte, geröstete Pecan,
  • Prise Salz und etwas Vanille

Alles Zutaten zu einem Teig verkneten und im Kühlschrank 30  min ruhen lassen. Ich mache es anders herum. Ich forme gleich 20 pecan balls und lass sie dann im Kühlschrank ruhen. Ich habe Beides ausprobiert und keinen Unterschied festgestellt. Falls der Teig zu krümelig ist, etwas eiskaltes Wasser dazugeben, aber nur ein bisschen. Ich trage einen latex Handschuh beim Kneten, das ist jetzt kein Fetisch, sondern es  bleibt kein Teig an den Fingern und unter den Fingernägeln kleben und es geht schneller.

Die Pecan balls auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 165 C ca. 15 Min. backen. Sie sollen noch hell sein, sind auch heiß noch weich. Dann ca. 3 Min abkühlen und in Xylit Puderzucker wenden. Ich mahle mein Xylit in einer Kaffeemaschine, die nur dafür benutzt wird.

pecan snowballs

pecan snowballs

2017-01-12-16-13-00-2

pecan snowballs mit Xylit

Dinkelmehl ist eben dunkler

Dinkelmehl ist eben dunkler

perfekte Farbe gibt’s mit Gluten freiem Mehl . Nix für mich, ich verzichte auf Weizenmehl, das ist genug. Bei mir kommen alle Kekse in die Gefriertruhe und ich nehme sie nach Bedarf raus. Schmecken auch fantastisch halbgefroren.

Hier noch was für die Mütter:

Gute Mütter lassen ihre Kinder die Rührstäbe ablecken. Großartige Mütter schalten den Mixer vorher aus 😀

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “kleine fette vegane Schneebälle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s